© 2014
A MarketPress Theme

Unlock the 007 in you – Coke Zero

Erst vor einigen Tagen hatte ich über den Coca Cola Dance Star Automaten gebloggt, eine super Idee wie ich fand. Weniger gut fand ich, bisher, den Coke Zero Spot zum James Bond Film Skyfall – wer ihn noch nicht gesehen hat:

Doch was Coke in New York Antwerpen (danke für die Aufklärung Mahrko), wieder mit einem Automaten, zeigt ist echt beeindruckend. Ein Coke Zero Automat der dem Kunden die Chance auf Kinotickets zur Premiere gibt, allerdings nur wenn er es in Bond-Manier in kurzer Zeit bis zum vorgegebenen Ziel schafft. Die Hindernisse dabei erfüllen gefühlte 90% aller Filmklischees, aber es scheint eine Menge Spaß gemacht zu haben. Tolle Idee und damit ein schönes Wochenende!

Kommentare geschlossen.

10 Kommentare

  1. Fuckin’ awesome!

  2. Da gab´s doch vor kurzem schon mal so ein Ding mit einem Automaten, an dem man sich zum Affen machen musste. Aber das ist wirklich gelungen. Überigens finde ich den anderen Spot auch nicht so schlecht

  3. Der Spot ist genial! Aber wie kommst du auf New York?
    Bei Sekunde 8 kann man im Hintergrund “de Keyserlei” und “de Meir” lesen.

    Beides verortet Google in Antwerpen (Belgien). Und die Stadt im ersten Video ist natürlich Prag. Zumindest spielt eine Prager Straßenbahn mit.

    LG Marco

  4. Hi Mahrko,

    ich muss zugeben diese Information ohne Prüfung aus Twitter übernommen zu haben. Falls es nicht New york war, sorry. Mal sehen ob ich das noch raus bekomme.

  5. Schilder passen, Optik passt auch :)

    Hier die Szene am Anfang mit den Aufzügen und dem roten Dach.
    http://photokej.wordpress.com/2009/04/28/1-0-1-2/

    Hier die Rolltreppen:
    http://de.dreamstime.com/stockfoto-antwerpen-bahnhof-image16814160

    Und im ersten Coke-Zero Video ist auf die belgische Domain verlinkt.

    Zum Vergleich: Grand Central Station in NYC würde so aussehen:
    http://desktopwallpaper-s.com/63/-/GCT_Grand_Central_Station_Midtown_Manhattan_in_New_York_City/

    PennStation ist es auch nicht.

  6. Wow, danke für deine investigative Recherche. Dann ist es wohl Antwerpen – danke für die Aufklärung!

  7. Ich finde den Spot ganz schrecklich. Richtig Blöd, wenn man es so sagen darf.

  8. Cooler Clip – Allein wegen dem Auto schon sehenswert. Aber der Film ist es natürlich auch.

  9. Die Aktion mit “unlock the 007 in you” ist ja mal der Hammer! :D
    Schade das es sowas nicht in Hamburg gab, macht bestimmt unglaublich viel Spaß.

    Gruß Jonas

1 Pingback

  1. Equilibrium